zurück zum Rohausbau II

Die Steckdosen sitzen und die Wände sind an den Stellen hinter den Heizkörpern vorbereitet.
Da wir auch schon den Strom im Haus haben, ist es Zeit die Luftlöcher im Deckenbeton zu spachteln.


Jetzt geht es Schlag auf Schlag, die Elekltriker sind mit ihrem Werk fertig. Die Sanitärinstallateure sind mit den Heizkörpern dran.
Auch unser Fliesenstudio hat schon fleissig mit der Arbeit begonnen und hat hier den Küchenbereich fertiggestellt.


Auch das Gäste WC ist schon fast fertiggestellt.


Das Badezimmer nimmt auch weiter Form an. Hier die Duschwand in Vorbereitung. Für uns faule Leute wird direkt noch eine kleine Bank in der Dusche eingebaut ;-)


Die Wände im Bad nehmen hier auch schon Form an. Unsere mühsam erstellte WC Abmauerung ist durch die Fliesenarbeiten doch richtig schön geworden.
Auch die dunklen Streifen zur Auflockerung sind richtig Klasse geworden. Die schwarzen Streifen bestehen aus zugeschnittenen schmalen Streifen der Bodenfliesen.
Eine gute Wahl dies von Profis durchführen zu lassen...


Hmm, der Dachboden sieht noch etwas leer aus. Hier wird erst viel später mal was passieren...


Morgen geht es wieder auf den Bau. Ich bin mal gespannt wie das Häuschen im Schnee aussieht. Vor allem da wir heute die Meldung bekommen haben dass die Heizung läuft...

weiter gehts mit dem Innenausbau